Lashes

1. Augenbrauen und Wimpern: Extensions für Eyebrows und Lashes für einen atemberaubenden Augenaufschlag

Die Zeiten, in denen dünne, sehr stark gezupfte Augenbrauen in Mode waren, sind vorbei.
Topmodels wie Cara Delevingne zeigen: Augenbrauen verleihen dem Gesicht Charakter! Sie unterstreichen die natürlichen Konturen sowie die Mimik. Deshalb sollten sowohl Damen als auch Herren ihren Augenbrauen Aufmerksamkeit spenden. Dasselbe gilt für die Wimpern: Sind diese lang und schön geschwungen, wirken die Augen größer und strahlender.

In der Refresh Lounge bringen wir Ihre Augenbrauen und Wimpern auf schonende und sanfte Weise in Form – für einen ausdrucksstarken Auftritt, der Ihren Typ unterstreicht und perfekt zu Ihnen passt.

Folgende Methoden bieten wir an:

1.1 Lash Extensions: Technik und Haltbarkeit

Formen mit der Wimpernzange und mehrmaliges Tuschen mit Mascara: Sie haben diese allmorgendliche Beauty-Prozedur satt? Dann sind so genannte Lash Extensions die Lösung!

Wir bieten in der Refresh Lounge zwei Techniken an:

1. Die 1-zu- 1-Technik: Dabei werden einzelne Kunstwimpern aus Seide auf Ihre eigenen gesetzt und diese damit verdichtet und verlängert. Die Applikation auf jeweils eine einzelne Naturwimper garantiert einen hohen Tragekomfort der Lash Extensions: Die kleinen Wunderwerke passen sich perfekt an, sodass Sie Ihre neuen Wimpern überhaupt nicht spüren werden – außer an den bewundernden Blicken, die Ihnen zugeworfen werden! Dass Sie der Natur ein wenig nachgeholfen haben, wird jedoch dank der speziellen Technik niemand bemerken. Es sei denn, Sie haben bereits sehr dichte Wimpern: Dann kann mit diesen Lash Extensions auch ein aufregender Diva- oder Extreme-Look erzielt werden.

2. Die XD-Volumen Technik: Hierbei werden zwei, drei, vier oder noch mehr zusammengefügte Kunstwimpern auf einzelne eigene Wimpern gesetzt. Dadurch entsteht selbst bei Frauen mit weniger dichten Naturwimpern ein atemberaubender Wow-Effekt, wie man ihn von Hollywood-Stars kennt. Dennoch sehen die Wimpern nicht verklebt aus, sondern sind sehr leicht und fluffig.

Achtung: Das Einfügen der künstlichen Wimpern sollte man einer sehr gut ausgebildeten und erfahrenen Kosmetikerin überlassen. Das Verfahren ist, korrekt ausgeführt, zu 100 Prozent schmerzfrei! In der Refresh Lounge verwenden wir einen hautschonenden und sehr gut verträglichen Spezialkleber, der Irritationen verhindert.

Dauer: Je nach Aufwand zwischen 60 und 180 Minuten. Dabei können Sie sich entspannt zurücklehnen.

Haltbarkeit: Da Ihre natürlichen Wimpern in einem Rhythmus von etwa sechs Wochen ausfallen und nachwachsen, müssen auch die Lash Extensions regelmäßig aufgefüllt werden: Die Refill-Termine sollten Sie alle zwei bis vier Wochen einplanen.

Vielfalt: Lash Extensions gibt es in mehr als 100 verschiedenen Farben, Längen, Stärken und Biegungsgraden. Sie können zudem zwischen einem Natural- sowie Extreme-Look wählen. Wir beraten Sie gerne persönlich und ausführlich, um mit Ihnen die für Sie perfekten Wimpern zu finden.

1.2 Lash Extensions: Die Vorteile

Keine Sorge, Lash Extensions schädigen Ihre natürlichen Wimpern nicht! Sie können daher problemlos dauerhaft getragen werden. Mit Lash Extensions erhalten Sie lange, dichte und schön geschwungene Wimpern – und zwar jeden Tag! So wachen Sie bereits mit perfekten Wimpern auf und können sich das Formen und Tuschen – und damit jede Menge Zeit – sparen.

Ein weiterer Vorteil: Mascara kann die Wimpern austrocknen und sogar zum Wimpernbruch beitragen. Dadurch, dass Sie mit Lash Extensions keine Wimpertusche mehr benötigen, vermeiden Sie nicht nur dieses Beauty-Desaster, sondern auch verschmierte „Panda“-Augen. Selbst beim Schwimmen oder in der Sauna bleiben Ihre Wimpern perfekt.

Also: Bye, bye müder Blick und Hello toller Augenaufschlag!

Tipp: Lash Extensions sind ideal für den Strandurlaub sowie besondere Events wie Hochzeiten, Galas und Feiertage.

1.3 Lash Extensions: Die Kosten

Wir verwenden bei beiden Varianten – 1-zu- 1-Technik oder XD-Volumen Technik – qualitativ hochwertige, wunderschöne Wimpern. Das allererste Auftragen erfordert wesentlich mehr Zeit und Material als das spätere Auffüllen und ist dementsprechend teurer (http://www.refresh-lounge.de/index.php/preisliste) als die Folgetermine. Bei Letzteren werden lediglich einzelne Härchen nachgeklebt, um den naturgegebenen Ausfall der eigenen Wimpern auszugleichen. Die Kosten bleiben also überschaubar, wenn auch kontinuierlich. Wer über Lash Extensions nachdenkt, sollte diese regelmäßigen Kosten bei seiner Entscheidung berücksichtigen.

1.4 Lash Extensions: Gut zu wissen

Nach der Behandlung dauert es bis zu 48 Stunden, bis der Spezialkleber, mit dem die Dauerwimpern angebracht werden, vollständig getrocknet und ausgehärtet ist. In diesem Zeitraum sollten hohe Luftfeuchtigkeit, starkes Schwitzen und Cremes unbedingt vermieden werden. Idealerweise kommen die Wimpern in diesem Zeitraum auch nicht mit Wasser in Kontakt. Daher unser

Tipp: Kurz vor der Behandlung die Haare waschen, damit Sie es nicht am selben oder folgenden Tag machen müssen. Nach diesen beiden Tagen können Dusche, Schwimmen im Meer und Schwitzen beim Sport den Wimpern aber nichts mehr anhaben. Wasserdampf im Dampfbad sowie Saunabesuche sind zwar nicht tabu, können aber die Haltbarkeit der Lash Extensions verkürzen.

Achtung: Beim Abschminken ist es wichtig, dass die Inhaltsstoffe der verwendeten Produkte Ihren neuen Wimpern nicht schaden. Vor allem bei ölhaltigen Reinigungslotionen und Make-up- Entfernern könnte dies der Fall sein! Die bessere und sicherere Wahl bei Lash Extensions sind Gel-Reiniger auf Wasserbasis zum Abschminken. Wer trotz Lash Extensions nicht auf Mascara verzichten möchte, sollte bei wasserfesten Mascaras keine herkömmlichen verwenden: Diese könnten die Wirkung des Spezialklebers schwächen. Gerne sehen wir uns Ihre Produkte an und empfehlen gegebenenfalls Alternativen. Generell raten wir aber dazu, die Wimpern 12 bis 24 Stunden nicht zu tuschen sowie in dieser Zeit Augencremes zu vermeiden.

Extratipp: Vor allem blonde Damen fühlen sich ohne Mascara „nackt“. Die Lösung: Lassen Sie sich ein paar Tage vor dem Lash-Extensions- Termin die Wimpern professionell färben. Gefärbte Wimpern erleichtern uns auch das Einsetzen der Extensions, weil wir so die Naturwimpern besser sehen.

1.5 Lash Extensions entfernen

Lash Extensions können Sie dauerhaft tragen, müssen Sie aber nicht! Wer wieder zurück zu seinen natürlichen Wimpern möchte, hat zwei Möglichkeiten:

1. Sie warten einfach auf den naturgegebenen Ausfall der Wimpern, der im Sechs-Wochen-Rhythmus geschieht.

2. Sie lassen sich die Lash Extensions professionell entfernen. Wenn Sie dies von uns machen lassen, kostet es 15 Euro. Drittanbieter nehmen in der Regel 25 Euro für die Entfernung.

Wimpernwelle

Wer von Natur aus keinen schönen Schwung in den Lashes hat und von der Verwendung der Wimpernzange genervt ist, kann mit einer Wimpernwelle Abhilfe schaffen: Wir bringen damit die Wimpern für sechs bis acht Wochen in eine tolle Form.

Gut zu wissen: Wer oft eine Wimpernzange verwendet, riskiert das Ausfallen und Abbrechen der Wimpern. Vor allem die Nutzung bei bereits getuschten Wimpern ist riskant. Dieses Problem umgehen Sie mit einer Wimpernwelle, die Sie bereits mit perfekt geformten Wimpern aufwachen lässt.

Dauer: 45 Minuten

Wimpern färben

Sie haben von Natur aus blonde Wimpern oder die Sonne hat diese ausgeblichen? Damit Ihre Eye Lashes in voller Länge zur Geltung kommen, färben wir diese im passenden Ton.

Dauer: 20Minuten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen